Information für Kostenträger 

Psychosomatische Tagesklinik

Mit Bescheid vom 24.04.2014 hat die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz das Medizinische Versorgungszentrum Verhaltenstherapie Falkenried MVZ GmbH mit 12 teilstationären Behandlungsplätzen in den Hamburger Krankenhausplan 2015 aufgenommen. Der leitende Arzt der Tagesklinik ist Prof. Dr. med. Helmut Peter.

Private Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Die Tagesklinik ist eine Betriebsstätte des Medizinischen Versorgungszentrum Verhaltenstherapie Falkenried MVZ GmbH. Der leitende Arzt der Tagesklinik ist Prof. Dr. med. Helmut Peter. Es handelt sich um eine private teilstationäre Behandlungseinrichtung für Psychotherapie, Psychiatrie und Psychosomatik.

Der Betrieb wurde am 01. April 2009 aufgenommen. Es handelt sich um eine Behandlungseinrichtung, in der entsprechend §107, Abs. 1, Nr. 2 SGB V fachlich-medizinische Behandlungen unter ständiger ärztlicher Leitung Diagnostik und Therapie durchgeführt wird. Dies erfolgt nach wissenschaftlich anerkannten Methoden und wird laufend evaluiert. Unsere ärztlichen und psychologischen Mitarbeiter sowie das Pflegepersonal sind jederzeit verfügbar. Die Behandlung zielt darauf ab, die Erkrankungen der Patienten zu erkennen, zu heilen und eine Verschlimmerung zu verhindern.

Die Verhaltenstherapie Falkenried Privatklinik ist ein privates Krankenhaus, das den Anforderungen des § 4, Abs. 4 MB/KK entspricht und das über eine Konzession nach § 30, GewO verfügt.

Back to top